Tropeninstitut.de - gesund reisen & gesund heimkehren
Tropeninstitut.de
gesund reisen & gesund heimkehren

Brasilien: Gelbfieber Update

Meldung vom: 27.09.2017

Das brasilianische Gesundheitsministerium hat den Gelbfieberausbruch, der in den vergangenen neun Monaten mehr 260 Menschen getötet hat, für beendet erklärt.

Das Ministerium sagte am Mittwoch, dass der letzte Fall, der von Moskitos übertragenen Krankheit, bereits vor mehreren Wochen aufgetreten ist. Insgesamt wurden 3.570 Verdachtsfälle registriert, 777 Menschen wurden nachweislich infiziert, von denen 261 Personen starben.

Der stärkste Gelbfieber-Ausbruch der letzten 30 Jahre war sehr ungewöhnlich für Brasilien, da in anderen Jahren oft nur wenige Gelbfieberfälle registriert werden. Die Krankheit trat diesmal auch in Gebieten auf, die bisher nicht zu den Gefahrenzonen zählten und die Impfrate entsprechend niedrig war. Die meisten Gelbfieber-Fälle wurden im Südosten von Brasilien gemeldet.

Als Reaktion auf den massiven Gelbfieber-Ausbruch hat Brasilien eine massive Impfkampagne durchgeführt und mehr als 36,7 Millionen Impf-Dosen verteilt. Die Impfungsbemühungen werden laut Ministerium fortgesetzt.

Für die Gefahrengebiete wird Reisenden nach wie vor eine Gelbfieberimpfung empfohlen.

>> weitere Informationen zu Brasilien

>> weitere Information zu Gelbfieber

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten zwei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.