Tropeninstitut.de - gesund reisen & gesund heimkehren
Tropeninstitut.de
gesund reisen & gesund heimkehren

Pakistan: Chikungunya in Karatschi

Meldung vom: 29.11.2017

In der Stadt Karatschi, Pakistan, stieg die Zahl der gemeldeten Chikungunya-Verdachtsfälle seit dem 1. Januar 2017 auf 4.035.

Laut dem Bericht des Gesundheitsamtes wurden in der Provinz "Sindh" insgesamt 4.765 Fälle von Chikungunya-Verdacht gemeldet. Von diesen stammen 4.035 Chikungunya-Verdachtsfälle aus Karachi und 730 aus anderen Distrikten.

Insgesamt wurden in diesem Monat bereits 127 Fälle von Chikungunya-Verdacht in Karachi gemeldet, davon in der letzten Woche 41.

Chikungunya wird von infizierten Mücken auf den Menschen übertragen. Die wichtigsten Symptome sind hohes Fieber, Gelenkschmerzen, Gelenkschwellungen, Hautausschlag, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Übelkeit und Müdigkeit. Chikungunya ist selten tödlich: Die Sterblichkeitsrate bei erkrankten Personen beträgt weniger als ein Prozent.

Im Jahr 2016 wurden insgesamt 405 Fälle mit Verdacht auf Chikungunya in Karachi gemeldet.

.

>> Quelle: Pakistan Today, 24. Novemeber 2017

>> weitere Informationen zu Pakistan

>> weitere Informationen zu Chikungunya

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten zwei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.