Tropeninstitut.de - gesund reisen & gesund heimkehren
Tropeninstitut.de
gesund reisen & gesund heimkehren

Rift Valley Fever

Englische BezeichnungRift Valley Fieber

Rift Valley fever (RVF)

Definition

Durch verschiedene Stechmückenarten übertragbare Viruserkrankung, die auch Tiere befallen kann

Vorkommen

Afrika, seit September 2000 auch erste Fälle in Saudi-Arabien und Jemen

Verlauf

Fieber, Kopf- und Muskelschmerzen, bei 1% Hepatitis, Enzephalitis und/oder Retinitis mit Erblindung

Inkubation

3 - 10 Tage

Diagnostik

Serologie ab 4. Krankheitstag, Virusnachweis möglich

Therapie

Symptomatisch

Vorsorge

Keine Impfmöglichkeit, Schutz vor Insektenstichen ist aber ratsam

>> Wirksamer Schutz vor Insektenstichen

WichtigsteDifferenzialdiagnose

Malaria, Gelbfieber, Denguefieber

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Nach spätestens 2 Werktagen erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.