Impfberatung Reisetipps Malaria Risikogruppen Shop Insektenschutz
Telefon Schutz vor Moskitos Impfungen A-Z Krankheiten A-Z Ihr Reiseziel Home
Home : Reisetipps : Reisen mit Kindern
 
 

Reiseapotheke
Reisekrankheit
Tauchen
Klima & Kleidung
Sonne, Strand & mehr
Berufliche Auslandsaufenthalte
Essen & Trinken
AIDS / HIV
Gifttiere
Flugthrombose
Trekking
Reisen mit Kindern
Schwangerschaft
Krankheit auf Reisen
Empfängnisverhütung
Notrufnummern

Shop Tropenfit.de DEET Anti Insekt Spray Imrägniertes Moskitonetz Anti Mücken Schlafsack Kleiderung Imprägnierung

  Quak - Logo von Tropeninstitut.deKinder und Tiere

 

Kinder und Tiere - Tipps auf Tropeninstitut.de

Gerade in tropischen Ländern herrscht ein hohes Tollwutrisiko. Deshalb sollten Kinder grundsätzlich keine Tiere anfassen oder gar mit ihnen spielen. Dies gilt insbesondere für wild lebende oder streunende Hunde! In manchen Regionen wird Tollwut auch durch den Biss anderer Tiere (z.B. Fledermäuse) übertragen.

Es ist entscheidend wichtig, dass Ihre Kinder verstehen, dass sie Ihnen über die kleinste Bissverletzung sofort berichten müssen. Bei kleinen Kindern bis ca. 8 Jahre kann man dieses Verständnis nicht immer voraussetzen. Deshalb gehören sie laut WHO Empfehlungen zu den Risikogruppen, die evtl. geimpft werden müssen. Im Einzelfall muss dies in einer individuellen Beratung entschieden werden.

Neben dem Impfschutz ist in den betroffenen Ländern (>> Ihr Reiseziel) auf eine gute Hygiene zu achten.

Kindern wird, ebenso wie Erwachsenen, empfohlen, zum weiteren Schutz grundsätzlich Schuhwerk tragen.

 

Tipps zu "Reise mit Kinder" zum
Herunterladen und Mitnehmen
Kinder_Reise


02.02.2014, Dr. med. Christian Schönhals (CS), Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Weiterführende Links:

 

 

 
         
zum Seitenanfang Google+  Datenschutz Kontakt Tropeninstitut.de Impressum/Nutzungsbedingungen