Tropeninstitut.de - gesund reisen & gesund heimkehren
Tropeninstitut.de
gesund reisen & gesund heimkehren

Kinder & Tiere

Gerade in vielen tropischen Ländern herrscht ein hohes Tollwutrisiko. Deshalb sollten Kinder grundsätzlich keine Tiere anfassen oder gar mit ihnen spielen. Dies gilt insbesondere für wild lebende oder streunende Hunde! In manchen Regionen wird Tollwut auch durch den Biss anderer Tiere (z.B. Fledermäuse) übertragen.

Hinweis

Es ist entscheidend wichtig, dass Ihre Kinder verstehen, dass sie Ihnen über die kleinste Bissverletzung sofort berichten müssen. Bei kleinen Kindern bis ca. 8 Jahre kann man dieses Verständnis nicht immer voraussetzen. Deshalb gehören sie laut WHO Empfehlungen zu den Risikogruppen, die evtl. geimpft werden müssen. Im Einzelfall muss dies in einer individuellen Beratung entschieden werden.

Neben dem Tollwut-Impfschutz ist in den betroffenen Ländern (>> Ihr Reiseziel) auf eine gute Hygiene zu achten. Kindern wird, ebenso wie Erwachsenen, empfohlen, zum weiteren Schutz grundsätzlich Schuhwerk zu tragen.

.

Autor

02.02.2014, Dr. med. Christian Schönhals (CS), Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Nach spätestens 2 Werktagen erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.