Tropeninstitut.de - gesund reisen & gesund heimkehren
Tropeninstitut.de
gesund reisen & gesund heimkehren

Portugal

Klima

Im Norden kühle Winter mit warmen Sommern, im Süden milde Winter mit heißen, trockenen Sommern. Die durchschnittliche Temperatur in Lissabon beträgt 10,8 °C im Januar und 22,5 °C im Juli. Die Hauptniederschläge fallen während der Wintermonate.

Reisezeiten

Nordportugal: Mai bis September; Südportugal April bis Oktober

Einreisebestimmungen

Keine offiziellen gesetzlichen Bestimmungen.

Aktuelle Meldungen

27.04.2017

Ein 17-Jähriges Mädchen aus Lissabon ist nach Masernerkrankung verstorben. Das Mädchen seit vergangenem Wochenende mit schwerer Pneumonie intensivmedizinisch behandelt. Die Zahl der registrierten Masern-Krankheitsfälle ist auf 23 (elf davon laborbestätigt) angestiegen.

20.04.2017

Landesweit wurden seit Beginn des Jahres zehn Masern-Krankheitsfälle bestätigt, vier davon in der vergangenen Woche.

Impfempfehlungen

Für alle Reisenden:
Tetanus
Diphtherie

Für Reisende, die besonderen Risiken ausgesetzt sind:
Hepatitis B bei engen sozialen Kontakten und Langzeitaufenthalten
Hepatitis A bei mangelhaften hygienischen Verhältnissen
Masern für alle Kinder

Ein erhöhtes Infektionsrisiko ohne Impfmöglichkeit besteht u.a. für:
Borreliose

Malaria

Portugal ist kein Malarialand.

Vertretungen

Lissabon

Botschaft
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Campo dos Mártires da Pátria, 38, 1169-043 Lissabon
Tel.: 00351 21 - 8810210
Fax: 00351 21 - 8853846
E-Mail: info@lissabon.diplo.de
URL: http://www.lissabon.diplo.de

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Nach spätestens 2 Werktagen erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.