Mexiko: Dengue Fälle in Yucatán (Update)

Meldung vom: 03.03.2023

Dengue

Lokale Medien berichten von Dengue-Hotspots auf der Halbinsel Yucatán in Yobaín und Santa Elena. Zudem sind mindestens zwei weitere Regionen ebenfalls von der durch Mücken übertragenen Krankheit betroffen (Temozón und Umán).

Letztes Jahr wurde dort lediglich ein einziger Dengue-Fall registriert, sodass die 157 Fälle, die letzte Woche im epidemiologischen Dengue-Wochenbericht in dieser Region gemeldet wurden, einen dramatischen Anstieg darstellen.

Die Dengue-Fieber-Hotspots liegen in Mexiko häufig in feuchten Küstenregionen in geringerer Höhe. Im ganzen Land ist DENV-2 der am weitesten verbreitete Serotyp und DENV-4 der am wenigsten verbreitete.

.
.

Dengue Übertragung

.

 >> Quelle: theyucatantimes.com, 25.02.2023

>> weitere Informationen über Mexiko

>> weitere Informationen über Dengue-Fieber

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort. Beispiel >>  Ihr Reisedossier

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,8-fach): ab 25,00€ (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.
.
 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50€ (per Rechnung)

.