Vietnam: Neuartiger Coronavirus zu Epdidemie erklärt

Meldung vom: 04.02.2020

Das neuartige Coronavirus 2019-nCoV wurde in Vietnam zur Epidemie erklärt  VietNamNews, 01.02.2020 

Am 23. Januar wurde der erste Fall im Land bestätigt. Seitdem wurden weitere Fälle gemeldet:

Ein 73-jähriger Amerikaner aus Vietnam hatte auf seinem China Southern Airlines-Flug von den USA nach Vietnam am 15. Januar einen zweistündigen Transit in Wuhan, China. Am 26. Januar entwickelte er Symptome und wurde am 31. Januar mit einem positiven Ergebnis für das neue Coronavirus in ein Krankenhaus in Ho-Chi-Minh eingeliefert. Der 8. Fall betrifft eine 29-jährige Vietnamesin aus dem Bezirk Bình Xuyên der Provinz Vĩnh Phúc. Sie ist in einem stabilen Zustand.

Das Ausmaß der Epidemie ist derzeit auf drei Provinzen beschränkt:

  • Die südzentral gelegenen Küstenprovinzen Khánh Hoà
  • Die Zentralprovinz Thanh Hoá
  • Die Nordprovinz Vĩnh Phúc.

Karte und Tabelle: Verbreitung des Coronavirus in Asien

 Online-Karte mit Real-Time-Daten zur Verbreitung

.
..

 Videos zu den neuartigen Coronavirus-Fällen (2019-nCoV)

.

WHO, Novel Coronavirus 2019-nCoV, 31.01.2020

CBC, Get the facts on Coronavirus, 02.02.2020

.

>> weitere Informationen zu China

 >> weitere Informationen zum Coronavirus 2019-nCoV

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.