Taiwan: Weitere Dengue-Fälle

Meldung vom: 09.11.2020

Die taiwanesische Gesundheitsbehörde CDC berichtete über einen neuen lokal übertragenen Dengue-Fieber-Fall bei einer 40-jährigen Frau in Longhuali, Distrikt Guishan, Stadt Taoyuan. 

In diesem Jahr gab es in Taiwan insgesamt 70 lokale Dengue-Fieber-Fälle, die sich wie folgt verteilen:

  • 48 in New Taipei City mit 37 Fällen im Drei-Schluchten-Distrikt, 3 Fälle in Luzhou Distrikt und Linkou-Distrikt, 2 Fälle im Tucheng-Distrikt, Banqiao-Distrikt, je 1 Fall im Shulin-Distrikt und im Zhonghe-Distrikt
  • 22 Fälle in der Stadt Taoyuan mit 15 Fällen im Taoyuan-Distrikt, 5 Fälle im Guishan-Distrikt und je 1 Fall im Bade-Distrikt und Zhongli Distrikt

Darüber hinaus wurden 61 importierte Dengue-Fälle gemeldet - überwiegend aus den Ländern Indonesien, Vietnam und den Philippinen.

Das Department of Disease Control macht darauf aufmerksam, dass die jüngste Zunahme an Niederschlagen in der nördlichen Region immer noch eine aktive Brutzeit für Mücken darstellt.

.

Dengue Übertragung

.

>> Quelle: outbreaknewstoday.com, 08.11.2020

>> weitere Informationen zu Taiwan

>> weitere Informationen über Dengue Fieber

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.