Venezuela: Malaria-Fallzahlen bleiben auf hohem Niveau

Meldung vom: 10.12.2020

Malaria-Fälle in Venezuela

Die Gesundheitsbehörden von Venezuela berichteten der WHO, dass im Jahr 2019 insgesamt 462.338 Malariafälle im Land aufgetreten sind. Dies ist geringfügig höher als die im Jahr 2018 gemeldete 453.041 Malaria-Fälle. Die Zahl der gemeldeten Todesfälle ist von 333 im Jahr 2017 auf 126 im Jahr 2019 gesunken.

Da nicht alle Malariafälle von der Regierung in Venezuela gemeldet werden, berechnet die WHO die Malariafälle anhand ihrer eigenen Schätzungen (Vollständigkeit der Berichterstattung, nachweisbare Anzahl von Parasiten in einer Blutprobe). Unter Berücksichtigung zusätzlicher Faktoren schätzt die WHO, dass die tatsächliche Zahl der Malariafälle in Venezuela im vergangenen Jahr zwischen 415.000 und 538.000 lag.

Im Vergleich zum Jahr 2000, als die Zahl der Malaria-Fälle auf 35.550 geschätzt wurde, bedeutet dies einen Anstieg von 1.213%

.

Malaria Übertragung

.

>> Quelle: caracaschronicles.com, 09.12.2020

>> weitere Informationen zu Venezuela

>> weitere Informationen zu Malaria

.

World malaria report 2020

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.