Äthiopien: Cholera-Ausbruch mit fast 15.000 Fällen

Meldung vom: 15.09.2020

UN-Gesundheitsbeamte melden seit Beginn des Cholera-Ausbruchs im April 2019 fast 15.000 Cholera-Fälle in Telemt Woreda, Amhara Region.

Bislang wurden seit April 2019 insgesamt 14.728 Cholera-Fälle mit 257 Todesfällen (Sterblichkeitsrate 1,7%) gemeldet (Stand: 6. September 2020). Seit Jahresbeginn wurden mehr als 11.000 Cholera-Fälle und mindestens 175 Todesfälle registriert.

Die meisten Fälle wurden von Southern Nations, Nationalities, and Peoples' Region (SNNPR) gemeldet, gefolgt von den Oromia-Regionen.

Obwohl in den letzten Wochen ein rückläufiger Trend zu verzeichnen war, gibt der anhaltende Cholera-Ausbruch in Äthiopien weiterhin Anlass zur Sorge:

Die jüngsten Überschwemmungen in weiten Teilen der Region könnten diesen Trend umkehren. Fast eine Million Menschen haben keinen Zugang zu sanitären Einrichtungen und nur schlechten Zugang zu sauberem Trinkwasser. Dies könnte die weitere Übertragung der Cholera wieder beschleunigen und zu weiteren Ausbrüchen führen.

.

Cholera Bakterium

..

>> Quelle: WHO, 13.09.2020

>> weitere Informationen zu Äthiopien

>> weitere Informationen zu Cholera

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.