Taiwan: Erster lokaler Cholera-Fall

Meldung vom: 17.09.2020

Cholera

Die taiwanesische CDC berichtet über den ersten lokal erworbenen Cholera-Fall des Jahres.

Ein 80-jähriger Mann stellte sich am 31. August im Krankenhaus mit Durchfall, allgemeiner Schwäche und Schwindel vor. Der Patient war in den letzen Wochen weder im In- noch ins Ausland gereist. Es wurde Toxische Vibrio cholerae (Serotyp O1-Ogawa) bestätigt. Auch verschiedene Familienmitglieder, die mit ihm zusammenleben, haben jetzt Symptome.

Das Gesundheitsamt hat nun verschiedene Untersuchungen zur Prävention und Bekämpfung von Epidemien eingeleitet und Proben von Familienmitgliedern sowie Proben aus der Wasserumgebung zur weiteren Untersuchung gesammelt, um weitere mögliche Infektionsquellen zu identifizieren.

.

Cholera Bakterium

.

>> Quelle: focustaiwan.tw, 15.09.2020

>> weitere Informationen zu Taiwan

>> weitere Informationen zu Cholera

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.