Singapur: ZIKA, Dengue und Luftqualität

Meldung vom: 18.09.2019

In den ersten beiden Wochen dieses Monats wurden drei lokal erworbene Zika-Viren-Fälle registriert.

Der ZIKA-Cluster trat an einem der Orte auf, an denen auch Dengue-Fieber-Infektionen gemeldet wurden - beide Krankheiten werden von Aedes-Mücken übertragen.

Die NEA überwacht weiterhin den Dengue-Fieber-Ausbruch in Singapur und verzeichnet nun insgesamt 11.809 Fälle und 15 Todesfälle im Jahr 2019 - die höchste Zahl an Todesfällen seit 12 Jahren.

Die aktiven Dengue-Cluster sind aktuell:

  • Choa Chu Kang
  • Ang Mo Kio
  • Jalan Eunos
  • Flora Drive
  • Commonwealth Ave.

Waldbrände auf Sumatra und Borneo in Indonesien erzeugen aktuell einen gefährlichen Rauch, der nach Singapur und Malaysia zieht. Die Luftqualität liegt damit für Teile von Singapur und Kuala Lumpur zeitweise im Bereich „ungesund“, in manchen Bereichen sogar im Bereich „sehr ungesund“.

.

.

>> Quelle: NEA.gov.sg, 13.09.2019, nea.gov.sg, 18.09.2019 und aqicn.org, 18.09.2019

>> weitere Informationen zu Singapur

>> weitere Informationen zu Dengue Fieber

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.