Pakistan: Tollwutfälle in Kashmore

Meldung vom: 28.06.2021

Das Indus-Krankenhaus berichtet, dass am 26.06.2021 eine Tollwutpatientin aus dem Distrikt Kashmore aufgenommen wurde. Dies ist bereits der dritte Tollwut-Fall innerhalb dieses Monats.

Bei der Patientin handelt es sich um eine 50-jährige Frau, die vor etwa dreieinhalb Monaten von einem Hund in den Unterschenkel gebissen wurde. Die Familie hielt die Bisswunde für unproblematisch und suchte keinen medizinischen Fall auf. 

Gerade in ländlichen Gegenden nehmen die Menschen Hundebisse oftmals nicht ernst und setzen auf Hausmittel. Wenn man jedoch von einem tollwütigen Hund gebissen wurde, entwickelt man innerhalb weniger Wochen bis Monate - abhängig von der Bissstelle und der Schwere der Wunde - eine tödliche Tollwut.

Die Zahl der Tollwutopfer in Pakistan beträgt jedes Jahr zwischen 2.000 und 5.000 Todesfälle durch Tollwut.

 weitere Informationen zu Tollwut und Tollwut-Impfung


.

Tollwut Verbreitung

.

>> Quelle: dawn.com, 27.06.2021

>> weitere Informationen zu Pakistan

>> weitere Informationen zur Tollwut

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.