Indien: Chikungunya und Dengue

Meldung vom: 30.09.2021

Die Behörden des Bundesstaates Maharashtra berichten von einem starken Anstieg der Chikungunya-Fälle in den letzten drei Monaten:

Die Regionen Nashik, Kolhapur und Nagpur sind dabei am stärksten betroffen. Die jüngsten Fallzahlen zeigen eine Verdopplung der Fälle im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Ein ähnlicher Trend wurde auch in Jharkhand beobachtet, wo eine höhere Inzidenz von Chikungunya-Fällen als von Dengue-Fieber gemeldet wurde:

In der Region Ahmedabad in Gujarat sind die Dengue-Fälle viermal so hoch wie im Jahr 2020, aber auch die Chikungunya-Infektionen haben sich verdoppelt. Darüber hinaus hat sich auch die Zahl der gemeldeten Typhus-Fälle im Vergleich zum Vorjahr mit 1.464 registrierten Infektionen um die Hälfte erhöht.


.
.Übertragung Dengue

 

.

>> Quelle: timesofindia.indiatimes.com, 22.09.2021und timesofindia.indiatimes.com, 24.09.2021

>> weitere Informationen zu Indien

>> weitere Informationen zu Dengue Fieber

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.