USA: Tollwut-Todesfall in Illinois

Meldung vom: 30.09.2021

Die Gesundheitsbehörden des Staates Illinois meldeten heute den ersten menschlichen Tollwutfall in Illinois seit dem Jahr 1954.

Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) bestätigten heute die Tollwut-Diagnose nachdem entsprechende Tests in ihrem Labor durchgeführt wurden.

Mitte August wurde eine über 80-jährige Person aus Lake County von einer Fledermaus im Nacken gebissen. Die Fledermaus wurde gefangen und positiv auf Tollwut getestet.

Der Person wurde mitgeteilt, dass sie sofort mit einer Tollwutbehandlung nach der Exposition beginnen müsse, was diese jedoch ablehnte. Einen Monat später traten entsprechende Tollwutsymptome auf, darunter Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwierigkeiten beim Kontrollieren der Arme, Taubheit der Finger und Schwierigkeiten beim Sprechen. Kurze Zeit später verstarb die Person an den Folgen der Tollwutinfektion.


.

Tollwut Verbreitung

.

>> Quelle: outbreaknewstoday.com, 28.09.2021

>> weitere Informationen zu USA

>> weitere Informationen zur Tollwut

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.