Kongo, demokr. Republik: Über 2.000 Ebola-Fälle

Meldung vom: 07.06.2019

Der Ausbruch der Ebola-Virus-Krankheit hat die Fallgrenze von 2.000 überschritten. Der Ausbruch ist weiterhin in 12 aktiven Gesundheitszonen in den Provinzen "North Kivu" und "Ituri" zu verzeichnen. In den letzten zwei Wochen wurden jedoch wöchentlich nur noch 88 bestätigte Ebola-Fälle gemeldet, verglichen mit einem Höchstwert von 126 Ebola-Fällen pro Woche im April.

In Krisengebieten wie Katwa, Mandima und Beni war ein Inzidenz-Rückgang an neuen Fällen am deutlichsten zu verzeichnen.

In den betroffenen Gemeinden sind jedoch weiterhin erhebliche Übertragungsraten und weitere Wellen des Ebola-Ausbruchs zu erwarten.

In den letzten Wochen wurde in Mabalako ein Anstieg der Inzidenz neuer Fälle gemeldet. Auch in der Metropole "Butembo" werden weiterhin hohe Infektionsraten beobachtet.

Die Indikatoren deuten darauf hin, dass die mit dem Ebola-Ausbruch verbundenen Risiken weiterhin sehr hoch sind.

..

>> Quelle: WHO, Disease Outbreak News, 06.06.2019 und mailchi.mp/sante.gouv.cd, 03.06.2019

>> weitere Informationen zu Demokratische Republik Kongo

>> weitere Informationen zur Ebola Fieber

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.