Welt: Dengue-Update

Meldung vom: 28.04.2021

Dengue-Fieber Update

Cook Inseln

Die Berichte über neue Dengue-Fieber-Fälle (DENV-2´; bestätigte und vermutete) sind in diesem Monat um mehr als 40 Prozent gestiegen: Die Gesamtzahl der Dengue-Fälle ist auf 317 Infektionen gestiegen.

Mehre betroffene Bewohner mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Raratonga trägt weiterhin die Hauptlast des Ausbruchs. Weitere Infos 

Südamerika

Laut dem neuesten Update des ECDC wurden in den folgenden Ländern bereits mehr als 270.000 Dengue-Fälle (vermutete, wahrscheinliche und bestätigte) beobachtet - dort sind alle vier Dengue-Serotypen im Umlauf:

  • Brasilien
  • Peru
  • Nicaragua
  • Kolumbien
  • Paraguay

Weitere Infos 

Französische Antillen

Die Gesundheitsbehörden auf den Französischen Antillen haben das Ende des Dengue-Ausbruchs erklärt.

.

Dengue Übertragung

>> weitere Informationen zu Guadeloupe, Kolumbien, Paraguay, Nicaragua, Peru, Brasilien, Martinique

>> weitere Informationen zu Dengue

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten drei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.